KPIT Solutions GmbH Kunden login

Passwort vergessen ?
HDS Automotive & Transportation

Automobil & Transportindustrie

Das Wachstum der Städte und die Bevölkerungsvielfalt haben einen großen Einfluss auf die Mobilität. Das Wachstum der Städte führt zu einer steigenden Nachfrage sowohl nach kleineren und wirtschaftlicheren Automobilen als auch nach einer besseren Nahverkehrsinfrastruktur (U- und S-Bahn, Busse) – und neuen Nutzungskonzepten für Automobile, beispielsweise das „car sharing“. Die Bevölkerungsvielfalt andererseits führt zu einer wachsenden Nachfrage nach kundenspezifischen Fahrzeugen, die unterschiedlichsten Vorlieben der Käufer genau entsprechen sollen.

Darauf müssen Autohersteller mit einer größeren Variation in ihrer Produktpalette reagieren, um in diesem Marktsegment erfolgreich zu sein. Gleichzeitig gilt es die Hersteller, neue innovative und umweltgerechte Antriebskonzepte zu entwickeln und die in Summe immer komplexeren Entwicklungsprozesse und neue Lieferketten zu managen.

Wie HDS den Anforderungen der Branche begegnet

Fahrzeughersteller und Zulieferer stehen vor immer größeren Herausforderungen, um neue Fahrzeuge auf den Markt zu bringen. Kraftstoffe, Gefahrstoffe, Insassensicherheit und CO2-Emissionen sind nur einige Bereiche die weltweit von den Regierungen reguliert werden. Globalisierte Produktentwicklung, Fertigung und Einkauf Prozesse sind keine Visionen – sie sind Realität. Weil sich die Verbraucherpräferenzen schnell ändern, müssen die Automobilhersteller die Entwicklungszeit immer weiter reduzieren und die Produktion der Nachfrage anpassen. Darüber hinaus ermöglichen Software und Elektronik neue Innovationen, wodurch die Komplexität exponentiell steigt. Wie gut Unternehmen diese unterschiedlichsten und zum Teil widersprüchlichen Anforderungen in den Griff bekommen, entscheidet letztendlich über ihre künftige Rolle im globalen Wettbewerb.

Die Schwerpunkte für HDS

  • HDS stellt sicher, dass der wachsenden Komplexität durch erhöhte Prozess- und Produktinnovationen begegnet wird.
  • HDS ermöglicht kürzere Markteinführungszeiten durch optimierte Prozesse, bessere Konstruktionen und kürzere Durchlaufzeiten.
  • HDS garantiert Zukunftssicherheit und Nachhaltigkeit durch Einbeziehung der Kundenanforderungen und gesetzlicher Regularien in den Produktlebenszyklus.
  • HDS ermöglicht kontinuierliche Optimierung mit detaillierter Kontrolle aller Ressourcen durch eine digitale Produkt- und Prozessvalidierung
  • HDS ermöglicht Globalisierung durch Zusammenarbeit in Echtzeit.

Wie hilft MDS der der Automobil- und Transportindustrie?

  • MDS verwaltet unternehmenskritische Daten mit einer lückenlosen Rückverfolgbarkeit, der automatischen Nutzung in Analyseprozessen und Konvertierung in nutzbare Datenformate.
  • MDS unterstützt Konstruktions- und Analyse-Prozesse durch automatische Materialdaten-Analyse und den Export in eine Reihe von populären Anwendungstypen (FEA,CFD und FD)
  • MDS hilft Ihnen, rechtliche Vorschriften einzuhalten, durch Unterstützung bei der Erstellung von Zulassungsanträgen.
  • MDS optimiert Material-Strategien durch Unterstützung in der Kostenkontrolle oder bei den Qualitätskriterien.

Comments on this entry are closed.